Sabine Stahl

Position: Ehemalige/r
Forschungsbereich: Geomorphologie und Polarforschung
Raum: FVG M0150
Telefon: 0421-218 67161

Lehrschwerpunkte

Praktikum

Biographie

  • ab 2000  Universität Bremen, Institut für Geographie, AG GEOPOLAR
    XRF-Spektrometrie, Suszeptibilitätsmessung, Elementaranalytik, Continuous-Flow-Analytik, Laserdiffraktometrie, Mikrowellenaufschlüsse, UV/VIS-Spektrometrie
  • 1997-2000 Universität Bremen, UFT, Abt. Bodenkunde
    Elementaranalytik, AAS, UV/VIS-Spektrometrie, FIAS, Ionenchromatographie
  • 1982-1997 Wasserwirtschaftsamt Bremen
    AAS, AQS
  • 1980-1982 TU Clausthal, Anorganisch-Chemisches Institut
    Anorganisch-präparative Chemie, AAS, Suszeptibilitätsmessung, Spektrometrie
  • 1977-1982 TU Clausthal, Organisch-Chemisches Institut
    Organisch-präparative Chemie, IR/UV-Spektrometrie
 
[ Zurück ]