Beschleunigte Bodenerosion durch den Menschen seit 4000 Jahren

Änderungen der Landnutzung durch den Menschen haben die Bodenerosion schon lange vor der Industrialisierung verstärkt. Das ist das Ergebnis einer Studie mit Beteiligung des Instituts für Geographie der Universität Bremen, in der Sedimente in mehr als 600 Seen weltweit analysiert wurden. Mehr...