Melike Peterson

Position: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
Forschungsbereich: Stadtgeographie
Raum: GW2 B1080
Telefon: 0421 218 67133
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Vita

Melike Peterson ist seit September 2019 Postdoktorandin in der Arbeitsgruppe Stadtgeographie am Institut für Geographie der Universität Bremen. Von September 2015 bis April 2019 war sie Promotionsstipendiatin am Department of Geography der University of Glasgow, GB; im April 2019 wurde sie von der University of Glasgow mit ihrer Dissertation “Meeting Spaces: Spaces of multicultural encounter in Glasgow” promoviert.

Ihr Studium der Humangeographie und Raumplanung an der Universität Utrecht (Niederlande) schloss Melike Peterson im Juni 2015 mit Auszeichnung des Researchmasters ab. Von 2009 bis 2015 verfolgte Melike Peterson ihr Bachelorstudium der Internationalen Entwicklungsstudien an den Universitäten Wageningen (Niederlande) und Sabanci (Istanbul, Türkei).

Auf Twitter @MelikePeterson und bei LinkedIn

Forschungsschwerpunkte

Stadtforschung; Sozialgeographie; Begegnungen in öffentlichen Räumen; Identität, Multikulturalität und Integration; Partizipative und qualitative Methoden der Sozialforschung; Bibliotheken

Forschungsprojekte

Laufende Forschungsprojekte

Public libraries and people's right to community and knowledge in stressed urban environments (mit Prof. Dr. Julia Lossau, Universität Bremen)

Abgeschlossene Forschungsprojekte

Meeting Spaces: Spaces of multicultural encounter in Glasgow (mit Dr. Kye Askins und Dr. David Featherstone, University of Glasgow)

Living with difference: Exploring semi-formal spaces of encounter (mit Dr. Gideon Bolt, Universität Utrecht; als Teil des EU-Projekts DIVERCITIES - Governing Urban Diversity)

Publikationen

Monographien

Meeting Spaces: Spaces of multicultural encounter in Glasgow (2019) PhD Dissertation, University of Glasgow

Herausgeberschaften

Objects in focus groups: Materiality and shaping multicultural research encounters and (inter)actions (Im Erscheinen) Qualitative Research

Micro aggressions and connections in the context of national multiculturalism: Everyday geographies of racialisation and resistance in contemporary Scotland (2020) Antipode, early online view

Encountering each other in Glasgow: Spaces of intersecting lives in contemporary Scotland (2019) Tijdschrift voor Economische en Sociale Geografie, early online view


Aufsätze und Beiträge

Re-building a nation (2017) Glasgow Refugee Asylum and Migration Network Blog


Leven met diversiteit (Living with diversity) (2015) AGORA Magazine (auf Niederländisch)

Ausgewählte Präsentationen

(Un)Geplant: Zufall im Forschungsprozess, 2020 Jahrestagung AK Qualitative Methoden für Geographie und raumsensible Sozial- und Kulturforschung, Goslar, Deutschland

Andere Formate: Comics und Zines, 2020 Jahrestagung Neue Kulturgeographien, Bonn, Deutschland


Hopeful futures? Exploring geographies of multicultural encounter in Glasgow, Scotland, 2019 Annual International Conference of the Royal Geographical Society (RGS), London, GB


Hope and spaces of multicultural encounter in contemporary Scotland, 2019 Political Emotions Conference, Adelaide, Australien


Intersecting lives/spaces: Multicultural living in Glasgow, 2018 RGS Annual Conference, Cardiff, GB


Knitting together: The materialities of encounters with/across difference, 2017 RGS Annual Conference, London, GB


Encounters with/across difference and what it means to be ‘Scottish’, 2017 Refugee Festival Scotland, Glasgow, GB


The daily glue in a multicultural neighbourhood: Spaces of encounter and stimulating social cohesion, 2015 Annual Conference of the European Network for Housing Research, Lissabon, Portugal


Andere Aktivitäten


Mitgliedschaften 


Worlds of Contradiction Research Network 


Arbeitskreis Qualitative Methoden für Geographie und raumsensible Sozial- und Kulturforschung


Migration and Mobility Research Network, Edinburgh Napier University, GB


Glasgow Refugee, Asylum and Migration Network (GRAMNet)


Gender and Feminist Geographies Research Group (GFGRG)

 
[ Zurück ]