Pflicht- und Wahlpflichtmodule

Im unserem interdisziplinäre Masterstudiengang der Fächer Geographie und Soziologie werden Ihnen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern beider Disziplinen Theorie-, Forschungs- und Methodenkompetenzen in allen Bereichen der Stadt- und Regionalentwicklung vermittelt. In den Wahlpflichtmodulen verankert, ist die Hinführung zum eigenständigen wissenschaftlichen Arbeiten in den von Ihnen gewählten Schwerpunkten.

 

Für einen detaillierten Einblick in diese Inhalte und Kompetenzen werfen Sie bitte einen Blick in die Modulbeschreibungen des Studiengangs: